KK Antrag

Ein KK Antrag wird benötigt, wenn Sie Ihre Domain mit Endung .de zu einem anderen Provider umziehen möchten. KK steht dabei als Abkürzung für Konnektivitätskoordination. Die Bezeichnung KK Antrag wird fälschlicherweise oft auch beim Umzug anderer Top-Level Domains wie .com oder .net verwendet.

Mit einem KK Antrag werden dem zuständigen Network Information Center (NIC) die Änderungen mitgeteilt, die sich durch den Providerwechsel ergeben. Für alle .de Domains ist das zuständige NIC die DENIC. Die DENIC ist die zentrale Verwaltungsstelle für alle .de Domains. In der Regel führt Ihr neuer Provider den KK Antrag in Ihrem Namen für Sie durch. Damit sind keine Kosten verbunden.

Beim Providerwechsel sollten Sie einige Dinge beachten, damit Ihre Domain nicht versehentlich verloren geht. Sie sollten bei einem Umzug auf keinen Fall die Domain löschen, um diese danach beim neuen Provider neu zu registrieren. Es entsteht dabei eine kurze Phase, in der diese von anderen Personen erworben werden kann. Besonders wenn Ihre Domain schon sehr bekannt ist, können bei einem Verlust hohe Schäden entstehen. Es empfiehlt sich auch den alten Provider vorab zu informieren, dass demnächst ein KK Antrag eingehen wird. Nach Eingang des KK Antrages beim neuen Provider, wird dieser über die DENIC den bisherigen Anbieter kontaktieren. Wenn dieser dem KK Antrag zugestimmt hat, werden dann die entsprechenden technischen Änderungen durchgeführt. Sollte der alte Provider den KK Antrag ablehnen ist es erforderlich diesen zu kontaktieren. Eventuell besteht bei diesem noch eine Mindestvertragslaufzeit. In der Regel stimmt der bisherige Provider dem KK Antrag aber nachträglich zu, wenn Sie die Gebühren für die Restlaufzeit bezahlen. Während des Umzugsprozesses ist stets der neue Anbieter Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Umzug.
Angebote für Business Webhosting, Privat Webhosting und Joomla Webhosting finden Sie hier: Webhosting.
Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per