Wie lege ich ein Plesk FTP-Konto an?

Wie erstelle ich ein zusätzliches FTP-Konto?

Bitte loggen Sie sich zunächst mit den Zugangdaten aus ihrer Account-Freischaltungsmail in Plesk ein.

  • Gehen Sie dann zu Websites & Domains und wählen FTP-Zugang.
  • Klicken Sie auf FTP-Konto hinzufügen.
Plesk FTP-Konto hinzufügen

Legen Sie die folgenden Einstellungen fest:

Plesk FTP-Benutzer anlegen
  • FTP-Kontoname. Hier vergeben Sie den neuen Kontonamen.
  • Basisverzeichnis. Wählen Sie das Verzeichnis aus, zu dem der Benutzer weitergeleitet werden soll, wenn er sich mit dem FTP-Konto verbindet.
  • FTP-Passwort.
  • Speicherplatzkontingent (Hard Disk Quota) (bei Windows Hosting). Um den Speicherplatz auf dem Server zu begrenzen, den der FTP-Konto-Benutzer belegen darf, müssen Sie das Kontrollkästchen bei Unbegrenzt neben dem Feld Speicherplatzkontingent deaktivieren und die gewünschte Speichermenge in Megabyte eingeben.
  • Leseberechtigung (Windows Hosting). Wenn Sie dem FTP-Benutzer erlauben wollen, die Inhalte des Basisverzeichnisses einzusehen und Dateien aus diesem Verzeichnis herunterzuladen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei Leseberechtigung.
  • Schreibberechtigung (Windows Hosting). Wenn Sie dem FTP-Benutzer erlauben wollen, Verzeichnisse im Basisverzeichnis zu erstellen, einzusehen, umzubenennen und zu löschen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei Schreibberechtigung.
    Wenn Sie keine Berechtigungen erteilen, wird zwar eine Verbindung zum FTP-Konto hergestellt, aber der Inhalt des Basisverzeichnisses wird dem Benutzer nicht angezeigt (bei Windows Hosting).
  • Danach klicken Sie auf OK.

Wie ändere ich die Eigenschaften eines zusätzlichen FTP-Kontos?

  1. Gehen Sie zu Websites & Domains und klicken Sie auf FTP-Zugang.
  2. Klicken Sie in der Liste auf das zu ändernde FTP-Konto.
  3. Nun können Sie die gewünschten Änderungen vornehmen, die Sie mit klicken auf OK übernehmen.
  • Freitag, 04 August 2017

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per