Sie haben Fragen?
06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
06181 - 502 30 13 (Fax)
service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr

Wie man eine Joomla Umgebung umzieht

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie eine bestehende Joomla Umgebung von Ihrem bisherigen Webhosting Provider zu DM Solutions umziehen können.

Als Alternative bietet sich die Software Akeeba Backup an. Mit dieser Joomla Komponente können Sie automatisch Sicherungen der Dateien und der Datenbanken in ein Zielverzeichnis oder einen Download erstellen.

Schritt 1: Backup der Daten

Loggen Sie Sich mit einem FTP Programm wie zum Beispiel Filezilla auf Ihren Webspace und sichern Sie alle Daten lokal auf Ihrem Computer.

Erstellen Sie als nächstes eine Kopie (einen sogenannten Dump) Ihrer Datenbank. Achten Sie darauf, dass die Daten vollständig und lesbar sind. Hierfür empfiehlt es sich, zusätzlich eine lokale Installation mit XAMPP oder MAMP zu nutzen, um den Dump der Datenbank dort einzulesen und zu prüfen, ob die Daten wirklich verwendbar sind.

Schritt 2: Upload der Daten

Nachdem nun alle Daten auf Ihrem Computer lokal gesichert sind, können Sie mit der Übertragung auf den neuen Webspace beginnen. Kopieren Sie die Daten der Joomla Umgebung auf den Server und spielen Sie den Dump der Datenbank über PHPMyAdmin ein.

Schritt 3: Anpassen der configuration.php Datei

Schließlich muss die configuration.php Datei angepasst werden. Öffnen Sie dafür lokal diese Datei mit einem Texteditor. Folgende Inhalte der Datei sind relevant:

var $host = 'localhost'; (Muss "localhost" lauten)
 var $user = 'webXX'; (Ihr Benutzername)
 var $password = 'xxxxxx';  (Ihr Kennwort)
 var $db = 'usr_webXX_Y; (Datenbankname) 
 var $dbprefix = 'joomla_';  (Tabellenpräfix)
 var $log_path = '/var/www/skxxx/html/joomla/logs'; (Pfad zu den Logdateien)
 var $tmp_path = '/var/www/skxxx/html/joomla/tmp';  (Pfad zum Temp Ordner)

Nun ist Ihre Joomla Webseite erfolgreich zu DM Solutions umgezogen.

Alternativ bieten wir diesen Service für Sie auch kostenlos an. Kontaktieren Sie hierfür einfach unseren Support.
  • Sonntag, 19 Februar 2012

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per