Was ist eine Second-Level Domain?

Eine Domain lässt sich in mehrere Elemente aufteilen: Aufbau Domain

Eine Second-Level Domain wird umgangssprachlich auch als Domain-Name bezeichnet. Interessenten können beim Kauf einer Domain die Second-Level Domain frei wählen, solang die nicht bereits von einem anderen Nutzer belegt wird.

Einige Registrationsstellen schränken den Namensraum der Second-Level-Domain ein. So werden bestimmte Namen für besondere Institutionen reserviert, z.B. bei ".uk" ist die Second-Level Domain "gov.uk" für Behörden reserviert. Es kann jedoch vorkommen, dass die Second-Level Domain von der Registrationsstelle vorgegeben wird, z.B. bei ".co.uk" oder ".com.mx". Hier können Interessenten dann die Third-Level Domain je nach Verfügbarkeit frei wählen.

  • Freitag, 13 Februar 2015

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per