Sie haben Fragen?
06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
06181 - 502 30 13 (Fax)
service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr

tracert

tracert ist ein Befehl, um das Computerprogramm Traceroute zu starten. Mit Traceroute kann verfolgt werden, welche Route Datenpakete zu dem Ziel - Host gelangen. Traceroute sendet Pakete mit immer um einen Punkt erhöhter Geschwindigkeit an das Zielsystem und jeder Empfänger verringert die Geschwindigkeit wieder um einen Punkt. Wenn Jemand ein Paket mit der Geschwindigkeit 1 empfängt, dann muss er es vermitteln, dann sendet er eine ICMP -Antwort an den Absender mit seiner Adresse zurück. Mit dieser Sequenz kann man den Weg der gesendeten Nachrichten im Netz bis zum Empfänger verfolgen.
Aber Traceroute zeigt nicht immer den tatsächlichen Weg von Nachrichten. Das liegt daran, das dieser Weg meistens durch Firewalls oder andere Faktoren beeinträchtigt wird.
Es gibt aber ,außer tracert, auch noch pathping. Dieses Programm sollte eigentlich nur einen kompletten Netzwerkpfad kontrollieren, da es aber schneller ist, kann man es auch als Traceroute verwenden. Pathping hat den Vorteil, das es die Pakete nicht nacheinander, sondern zugleich versendet dadurch werden auch die Wartezeiten verringert. Aber es gibt auch einen Nachteil, dieses Programm hat mit fehlerhaften Problemen Schwierigkeiten.
Das war in Kürze die Erklärung, was tracert ist.

Damit Sie besser verstehen, was tracert ist, gibt es noch ein Beispiel, wie Sie einen tracert selbst erstellen können.

Einen tracert selbst erstellen:

Schritt eins für Windows 7: Sie öffnen den Ordner Zubehör
Schritt zwei: Nachdem Sie auf Eingabeaufforderung geklickt haben, öffnet sich ein kleines schwarzes Fenster.
Schritt drei: In diesem Fenster stehen dann die Daten. Hinter dem Wort User sollte dann Ihr Namen stehen.
Schritt vier: Nach dem Wort User schreiben Sie dann "tracert" und den Namen einer Internetadresse.
Schritt fünf: Betätigen Sie die Enter Taste auf Ihrer Tastatur.
Schritt sechs: Sie können tracert anhalten, indem Sie die Tastenkombination STRG + C auf Ihrer Tastatur betätigen.
Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per