Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Beiträge mit Tag ‘Contao’

Contao updatet auf 3.5.17

Man merkt wieder einmal, dass sich die Community und die Entwickler von Contao immer noch sehr um die ältere Contao Version 3.5 kümmern. Erst vor knapp über 2 Wochen kam das letzte kleine Update für die LTS Version heraus und nun wird sie schon wieder aktualisiert.

Weiter lesen Keine Kommentare

Contao 3.0.4 veröffentlicht

Liebe Leser,

in der vergangenen Nacht haben es sich die Entwickler von Contao nicht nehmen lassen, einmal mehr ihre Software zu aktualisieren. Die aktuelle Contao Version 3.0.4. behebt einige Bugs wie das zuvor fehlerhafte Kopieren von Elementen mit Kinderelementen, und fügt den bis jetzt fehlenden .ogg Support hinzu. Weitere Informationen zum Update finden Sie in der offiziellen Mitteilung unter https://contao.org/de/news/contao_3-0-4.html

Zugleich geben die Entwickler bereits einige Einblicke in die am Horizont erscheinende Version 3.1., in der sich einige Core-Funktionen von Contao ändern werden. Wir sind schon sehr gespannt, wie sich die Änderungen in der künftigen Version auswirken werden.

Übrigens: Wir bieten auch unser Contao Hosting derzeit zu besonders günstigen Konditionen an: Egal ob Neu- oder Bestandskunde – wir schenken Ihnen bei jeder Neubestellung 6 Monate des Hosting-Preises. Selbstverständlich installieren wir Ihnen hierbei Contao in der aktuellen Version kostenlos vor.

Weiter lesen Keine Kommentare

Contao 3.0.2 und 2.11.8 veröffentlicht

Liebe Leser,

heute sind Updates des CMS Contao erschienen, die wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten.

Mit Contao 2.11.8 wurden ein paar Fehler behoben. Gleichzeitig wurde eine Prüfung der Datumseingabe eingebaut, sodass das System ungültige Eingaben sofort erkennt.

Auch Contao 3.0.2 behebt einige Bugs. Anhänge bei Newslettern können nun ohne Probleme versendet werden und auch das Problem mit der Sichtbarkeit der Inhaltselemente konnte behoben werden.

Weitere Informationen zu den neuen Contao Updates finden Sie unter contao.org.

Wenn Sie das CMS Contao selber testen möchten, haben Sie in unserem Testcenter die Möglichkeit dazu – natürlich kostenlos und unverbindlich! Ihnen gefällt das System und Sie möchten Ihre Website mit Contao aufbauen? Kein Problem! Mit unseren Contao Hosting Angeboten finden Sie die perfekte Basis für Ihr neues Projekt – für bestehende Projekte natürlich auch 😉

Kleiner Nachtrag vom 08.01.2013: Heute ist die Version Contao 3.0.3 erschienen und behebt wohl einen kleinen Fehler bei der Installation

 

Weiter lesen Keine Kommentare

Contao 3 ist da

Nach Monaten der Entwicklung wurde nun ein neues Contao Update veröffentlicht. Contao 3 bringt zahlreiche Neuerungen mit wie um Beispiel die Untertützung für die Erstellung einer mobilen Website, einen besseren Passwort-Schutz sowie viele mehr. Daneben werden in der neuen Contao Version sämtliche Core Module zuerst geladen. Ebenso verfügt Contao jetzt über eine neue Dateistruktur. Weitere Informationen zu der neuen Version des CMS Contao erhalten Sie unter contao.org.

Contao gehört inzwischen zu den beliebtesten Content Management Systemen und enthält bereits in der Standardversion Erweiterungen, die bei anderen CMS erst installiert werden müssten. Wenn Sie Contao testen möchten, können Sie dies in dem neuen DM Solutions Testcenter kostenfrei tun. Hier finden Sie viele beliebte Systeme für die Website- und Online Shop Erstellung.

Weiter lesen Keine Kommentare

CMS Vergleich – das Wichtigste auf einen Blick

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir Ihnen unseren Online Shop Vergleich vorgestellt, woraufhin wir sehr viele positive Rückmeldungen erhalten haben. Wegen der großen Resonanz, möchten wir Ihnen nun auch unseren neuen CMS Vergleich ans Herz legen und hoffen natürlich, dass auch dieser dem ein oder anderen bei seiner Wahl des für ihn passenden Content Management Systems hilfreich sein wird.

Ob Blog, Firmenwebseite oder Forum – jeder, der ein Webprojekt starten möchte, steht recht schnell vor der Qual der Wahl. Damit das Lieblingthema nicht irgendwann nur noch zur Frustquelle mutiert, ist die Wahl des richtigen CMS sehr wichtig.

Zum Beispiel sollte man beachten, ob das System für Anfänger geeignet ist – schließlich möchte man schnell und einfach seine Vorstellungen des Projektes realisieren. Ist das System auch erweiterbar? Die meisten CMS sind in der Basisfunktion recht simpel gehalten. Letztendlich brauch nicht jeder jede Funktion. Hier ist Individualität gefragt – Anpassungen in Optik und Funktion sollten den Anforderungen entsprechen. Wie sieht es mit statistischen Auswertungen aus? Man möchte doch wissen, welche Seiten / Beiträge das Interesse der Besucher wecken, um sich auch daran orientieren zu können. Auch SEO ist heute in aller Munde und sollte zum Standard gehören beim Betrieb einer Webseite. Nicht zuletzt sollte auch die Kostenfrage bedacht werden. Gerade am Anfang müssen Aufwendungen im Blick behalten werden. Open Source Systeme bieten häufig alles, um eine Webpräsenz nach seinen individuellen Bedürfnissen gestalten zu können.

Unser CMS Vergleich zeigt Stärken und Schwächen der jeweiligen Content Management Systeme auf und gibt Ihnen Tipps für die Wahl des idealen CMS. Jetzt haben Sie endlich die wichtigsten Systeme auf einen Blick und müssen nicht erst sämtliche Seiten durchkämmen, bevor Sie die für Sie nötigen Informationen für Ihre Wahl gefunden haben.

Vorerst sind zehn der bekanntesten CMS in unserem CMS Vergleich enthalten. Darunter finden Sie beispielsweise das CMS Joomla, Drupal, TYPO3 oder auch Contao. Für eine Erweiterung des CMS Vergleichs sind wir aber ein wenig auf Ihre Hilfe angewiesen. Welches CMS vermissen Sie in der Vergleichsaufstellung? Sagen Sie uns bescheid, damit der CMS Vergleich stetig wachsen kann und eine umfangreiche Hilfe für all diejenigen werden kann, die ein Webprojekt starten möchten und vor der Qual der Wahl stehen.

Über den folgenden Link finden Sie zu unserem CMS Vergleich: https://www.dmsolutions.de/cms-vergleich.html

 

Weiter lesen Keine Kommentare