Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

WordPress – Mit SSL und Update Service Hacking-Angriffe vermeiden

Immer mehr Homepages und Shops laufen heutzutage mit WordPress, was es zu einem der beliebtesten Blog- und Content-Management-Systeme macht. Sein großer Vorteil liegt in der einfachen Einrichtung und Bedienung, die kaum Programmierkenntnisse voraussetzt. Damit die eigene Webseite jedoch nicht zum Freiwild für Hacker wird, benötigt es regelmäßige Updates von WordPress und ein gesichertes Hosting. Denn ist erstmal eine Sicherheitslücke entstanden, haben Datendiebe freies Spiel. Plötzlich ist die Homepage nicht mehr zugänglich und die wertvolle Datenbank einfach leergeräumt. Die Folge: Das Vertrauen sinkt, Kunden und Besucherzahlen nehmen ab und das Google-Ranking rast in den Keller. Manche Anbieter kündigen dem Kunden gar ohne Vorwarnung den Vertrag und dieser steht dann plötzlich vor dem Nichts.

Um diesem Worst-Case-Szenario vorzubeugen, bieten wir Ihnen ein „Rundum-Sorglos-Paket“ an. Wir erstellen regelmäßig Backups all Ihrer Daten und legen bei unseren Servern besonderen Wert auf hohe Sicherheitsstandards. Unser WordPress Update Complete Service sorgt automatisch dafür, dass Ihre WordPress Webseite oder Ihr Shop immer auf dem neusten Stand bleibt. Sie können sich entspannt zurücklehnen, während unsere Techniker alle anfallenden Arbeiten erledigen. Auch ein SSL-Zertifikat gehört zu unserem „all inclusive“ Angebot. So wird nicht nur eine sichere Übertragung Ihrer Daten garantiert, sondern ebenfalls ein verbessertes Ranking Ihrer Webseite. Bei Fragen und Problemen steht Ihnen unser Support telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Dieser erarbeitet zusammen mit Ihnen eine individuelle Lösung für Ihr Anliegen.

Wenn Sie von einem anderen Anbieter zu uns wechseln wollen, nutzen Sie am besten unseren Umzugsservice. Näheres zum Umzugsservice und den verschiedenen WordPress Hosting Paketen finden Sie auf unserer Homepage.

Teile diesen Beitrag
Avatar for Jenny Ehrlich

Jenny Ehrlich

Seit Januar 2011 betreue ich den Blog, den Twitter- sowie den Facebook Kanal von DM Solutions. Dort schreibe ich über alles, was die IT-Welt bewegt, am liebsten natürlich über Neuigkeiten aus den Bereichen Webhosting und Content Management Systeme. Viel Spass beim Lesen wünscht Jenny & das Team von DM Solutions.

Kommentare (2)

  • Avatar

    Lothar

    |

    Ist denn so ein SSL wirklich notwendig auch wenn man keine Mitglieder zulässt deren Daten es zu sichern gilt?
    Bei Google finde ich dazu leider nichts.

    Was muss man unter „gesichertes Hosting“ verstehen?

    Ich freue mich auf Deine Antwort.
    Liebe Grüße Lothar

    Reply

    • Avatar

      Jenny Ehrlich

      |

      Hallo Lothar,
      SSL ist auf jeden Fall eine sinnvolle Sache. Auch wenn die Webseite keinen Mitgliederbereich hat – fast jede Website besitzt ein Kontaktformular, die Möglichkeit sich zum Newsletter anzumelden etc. Auch in diesen Fällen werden Daten übertragen, die es zu sichern gilt. Eine SSL Verschlüsselung ist daher immer zu empfehlen.
      Grüße
      Jenny

      Reply

Kommentieren