Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Urlaub? Auf nach Tirol!

© Kseniia Perminova- Shutterstock.com

Woran denken Sie als Erstes, wenn Sie an Tirol denken? Berge? Natur? Grüne Wiesen oder verschneite Gebirge? Ob im Sommer oder im Winter – viele zieht es in der Urlaubszeit nach Tirol. Egal ob Sie einen Skiurlaub planen oder bei frischer Bergluft so richtig entspannen wollen, die Alpenregion in Österreich ist oft die erste Wahl bei der Urlaubsplanung. Natürlich ist auch die Hauptstadt Innsbruck immer eine Reise Wert und begeistert nicht nur durch ihre Schönheit und malerische Lage sondern auch durch viel Geschichte.

Um diese Region und ihre Angebote weiter in den Mittelpunkt zu rücken, wurde die punkt Tirol GmbH ins Leben gerufen, die sich um die Verwaltung der regionalen Domainendung .tirol kümmert. Die .tirol Domain ist für alle Tiroler gedacht, die auf der Suche nach einem prägnanten und aussagekräftigen Domainnamen sind und mit ihrer Webpräsenz die Verbundenheit zu der Region herausstellen möchten.

Die Registrierung einer eigenen .tirol Domain ist seit dem 1.6.2015 möglich. In Einzelfällen wird auch ein Nachweis über die Verbindung zu der Region durch die Registrierungsstellen gefordert. So können natürlich alle Unternehmen mit Sitz in Tirol eine eigene Tirol-Domain beantragen. Egal ob Sie im Tourismus-Bereich tätig sind oder Ihre Verbindung zu Tirol auch im World Wide Web zeigen wollen, die neue Domainendung hilft Ihnen bei der Suche nach einem kurzen und einprägsamen Domainnamen. Auch die Auffindbarkeit Ihrer regionalen Angebote wird durch spezifische Domains gesteigert. So finden Ihre Besucher Sie noch schneller und wissen gleich, was sie bei Ihnen erwartet. Darüber hinaus ist es für Ihre Besucher natürlich auch deutlich einfacher eine kurze und prägnante .tirol Domain in ihr Browserfenster einzugeben als lange Domainkonstrukte mit den Endungen .com oder .at. Schließlich sind die meisten Domainnamen mit diesen Endungen bereits vergeben, sodass die Suche nach einem passenden Namen sich sehr schwer gestaltet oder fast schon unmöglich ist.

Prüfen Sie am besten gleich, ob Ihre Wunschdomain noch verfügbar ist. Unser Domain Check prüft natürlich auch neue Domainendungen und sagt Ihnen sofort, welche Endungen für Ihre Domain noch verfügbar sind.

Tags:

Avatar for Jenny Ehrlich

Jenny Ehrlich

Seit Januar 2011 betreue ich den Blog, den Twitter- sowie den Facebook Kanal von DM Solutions. Dort schreibe ich über alles, was die IT-Welt bewegt, am liebsten natürlich über Neuigkeiten aus den Bereichen Webhosting und Content Management Systeme. Viel Spass beim Lesen wünscht Jenny & das Team von DM Solutions.

Kommentare (4)

  • Avatar

    Stefan

    |

    Es ist gut, wenn Sie bei den Domainendungen etwas tut. Schon alleine aus Sicht des Marketings sind solche Endungen informativ und sorgen für mehr Transparenz.

    Reply

  • Avatar

    Sibillek

    |

    Danke für diesen Beitrag! Unsere ganze Familie ist „Tirol-verrückt“ ! :))
    Erst letzten Winter haben wir Urlaub im Lechtal in Tirol gemacht. Also die Impressionen waren echt toll. Das Netz hilft ja mittlerweile bei Recherchen echt super!

    Reply

  • Avatar

    Michaela

    |

    Hallo, danke für den Tipp mit der Tirol Domain. Meine Lieblingsdomain für mein Hotel Luxus-Chalet Tirol ist zwar nicht mehr frei, aber ich schaue mich dann nach etwas ähnlichem um.

    Reply

  • Avatar

    dennis abt

    |

    Es ist echt interessant, welch verschiedene Domain Endungen es shon gibt ;D

    Als Urlaubsziel ist Tirol übrigens für Österreich am beliebtesten für die Touristen. Ich persöhnlich finde jedoch, Wien auch sehr schön!

    Reply

Kommentieren