Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Sicherheitslücken in Moodle

Erneut sind Sicherheitslücken in dem Kursverwaltungssystem Moodle entdeckt worden. Betroffen sind die Versionen 1.9 bis 1.9.17+, Moodle 2.2 bis 2.2.2+ und 2.1 bis 2.1.5+. Ebenso gibt es Lücken in den Versionen 2.0 bis 2.0.8+.

Die Fehler erlauben beispielsweise den Zugriff auf Nutzerdetails oder das unerlaubte Editieren von Einträgen. Neben der Störung diverser Zugriffsrechte kann auch Schadcode in die betroffenden Websites eingebracht werden.

Die Sicherheitslücken wurden in den Moodle Versionen 1.9.18, 2.0.9, 2.1.6, und2.2.3 beseitigt.

Ausführliche Informationen zu den Sicherheitslücken können Sie auf der Webseite der Lernplattform Moodle nachlesen.

Moodle ist eine Open Source Plattform und ist kostenfrei erhältlich. Das System schafft für Schulen und Hochschulen eine Möglichkeit Projekte auch mit vielen Teilnehmern umzusetzen und dient als Lernplattform. So können entweder Kurse online angeboten werden oder zusätzliches Material für lokale Kurse bereitgestellt werden.

Mit dem Moodle Hosting von DM Solutions haben Sie die perfekte Basis für Ihre Plattform. Natürlich intallieren wir Ihnen stets die aktuellste Version von Moodle vor.

Teile diesen Beitrag

Tags:,

Avatar for Nicolas John

Nicolas John

Zu meinen Aufgaben bei DM Solutions gehören die Bereiche Kundensupport, Webdesign, SEO und Beratung. So helfe ich unter Anderem gerne bei der Wahl des passenden Shopsystems oder CMS weiter und gehe auf individuelle Kundenwünsche ein. Generell gilt: Geht nicht gibt's nicht!

Kommentieren