Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

PHP 5.6 ab sofort verfügbar

Auf Wunsch vieler Kunden stehen ab sofort neue Server mit PHP 5.6 zur Verfügung. Natürlich bleibt auch hier die gewohnte Benutzeroberfläche Confixx erhalten.

Alle neuen Server sind bereits mit PHP 5.6 ausgestattet. Neukunden nutzen daher regulär PHP 5.6 in Ihren Accounts. Sie möchten eine Software nutzen, die noch nicht mit PHP 5.6 kompatibel ist? Geben Sie dies einfach direkt bei Ihrer Bestellung an. Gerne stellt Ihnen der Support auch einen Account mit PHP 5.4 oder PHP 5.3 zur Verfügung.

Sie nutzen bereits eines unserer Webhosting Pakete und möchten auf PHP 5.6 umsteigen? Kein Problem! Auf Wunsch können bestehende Accounts einfach auf die neuen Server umgezogen werden. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt zu unseren Support-Mitarbeitern auf. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an service@dmsolutions.de!

Tags:,

Avatar for Jenny Ehrlich

Jenny Ehrlich

Seit Januar 2011 betreue ich den Blog, den Twitter- sowie den Facebook Kanal von DM Solutions. Dort schreibe ich über alles, was die IT-Welt bewegt, am liebsten natürlich über Neuigkeiten aus den Bereichen Webhosting und Content Management Systeme. Viel Spass beim Lesen wünscht Jenny & das Team von DM Solutions.

Kommentare (4)

  • Avatar

    Alex L

    |

    Hallo Jenny,
    wie gerne ich doch hier bei euch als Kommentierer auftrete, weil mich die Blogthemen interessieren und da ihr viel über die CMS-Forumsoftware-Updates informiert, so besuche ich euch wöchentlich. Also das ist doch schön zu hören, dass eure Server nun PHP 5.6 können und derzeit ist OpenSource Software im Umlauf, die mindestens mit PHP 5.5 betrieben werden kann. Da ist es gut, wenn man PHP 5.6 haben kann.

    PHP 7 wird langsam auch schon angekündigt und zumindest hat es mein Webhoster schon mal in seiner FAQ erwähnt, wie man dann den dementsprechenden Eintrag zum Umschalten in der .htaccess machen kann. PHP 7 setzen noch kaum welche ein, aber was kommen wird, wird kommen und eigentlich glaube ich daran, dass man mit PHP 5.5 noch sehr lange arbeiten können wird.

    Reply

  • Avatar

    Alex L

    |

    Hallo,
    habt ihr meinen ersten Kommentar noch nicht freigegeben oder doch entfernt? Der Pingback müsste auch noch ankommen. Dient doch alles der besseren Blog-Vernetzung.

    Reply

    • Avatar

      Jenny Ehrlich

      |

      Hallo Alex,
      entschuldige, kaum ist man mal ein paar Tage nicht da…;)
      Sobald PHP 7 verfügbar ist und getestet wurde, stellen wir dieses Möglichkeit unseren Kunden natürlich auch zur Verfügung. Die wenigsten Systeme werden hier jedoch gleich lauffähig sein, sodass eine generelle Umstellung noch nicht sinnvoll ist. Aber in Zukunft ist das natürlich unvermeidbar und die Vorbereitungen laufen bereits 🙂
      Grüße
      Jenny

      Reply

  • Avatar

    Alex L

    |

    Hallo Jenny,
    ja, ich war mal wieder auf meiner Blogrunde und habe hier kommentiert. Also ja, PHP 7 ist noch nicht überall und bei mir laufen nur ein paar CMS-Installationen damit. Ansonsten alles Übrige noch mit PHP 5.6, was erstmals gut ist.

    Denke unser WordPress kann es bald auch, zumindest habe ich noch nichts darüber gelesen, dass es schon mit PHP 7 betrieben werden kann.

    Reply

Kommentieren