Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Auf der Suche nach der passenden Domain für Ihre gratis Angebote?

© Kseniia Perminova-shutterstock

Welche Domainendung könnte für kostenfreie Angebote geeigneter sein als .gratis? Schließlich ist das Ziel einer jeden Webseite die Angebote oder Leistungen zu präsentieren und dem Besucher alle nötigen Informationen näher zu bringen. Und was sagt dem Besucher schneller, dass eine Webseite kostenfreie Angebote enthält, als eine .gratis Domainendung?

Seit der Einführung der neuen Domainendungen vor ca. 2 Jahren werden diese immer beliebter. Vor allem für Sonderangebote und bei lokalen Angeboten werden diese gerne genutzt. Domainendungen wie .bayern oder .berlin zählen bis heute sicher zu den beliebtesten Optionen, wenn es darum geht sein Domainportfolio zu erweitern. Darüber hinaus gibt es auch neue Domainendungen, welche ohne Umschweife die Inhalte einer Webseite verdeutlichen können. Endungen wie .reisen, .kaufen oder eine .gratis Domain erzeugen bei dem Besucher bereits vorab entsprechende Erwartungen. Eine .gratis Domain ist deshalb optimal, wenn Sie auf Ihrer Webseite, Ihrem Forum, Blog oder Online Shop kostenfreie Produkte oder Leistungen anbieten. Wenn Sie zum Beispiel ein Coupon-Portal, Webseiten für Test-Software, Oster- oder Faschingsaktionen und ähnliche Angebote betreiben, ist die .gratis Domain wie geschaffen für Sie.

Unser Domain Check hilft Ihnen, zu prüfen, ob Ihre gewünschte .gratis Domain noch verfügbar ist. Natürlich können Sie Ihre neue Domain auch gleich registrieren. Eine .gratis Domain kann in der Regel jeder erwerben, ohne Beschränkungen durch Nationalität, wie dies bei Länderdomains üblich ist. So können Sie schnell die passende Domain ausgewählen und gleich für das eigene Webprojekt nutzen.

Tags:,

Avatar for Jenny Ehrlich

Jenny Ehrlich

Seit Januar 2011 betreue ich den Blog, den Twitter- sowie den Facebook Kanal von DM Solutions. Dort schreibe ich über alles, was die IT-Welt bewegt, am liebsten natürlich über Neuigkeiten aus den Bereichen Webhosting und Content Management Systeme. Viel Spass beim Lesen wünscht Jenny & das Team von DM Solutions.

Kommentare (2)

  • Avatar

    Merida Mamoru

    |

    Hi Jenny,

    wow das ist ja eine tolle Domainendung, wenn ich jetzt noch wüsste was man gratis im Internet anbieten könnte, würde ich sofort loslegen. Es lohnt wirklich gute Domain-Blogs im Auge zu behalten da man so oft auf neue interessante Einnahmemöglichkeiten stößt. Diese TLD hat auf jeden Fall Potenzial, denn man könnte auf solchen Websites dann kostenlose Lockangebote vorstellen und hoffen dass dann einige Besucher von dort auf den eigenen Shop gelangen.

    Lg. Merida

    Reply

    • Avatar

      Jenny Ehrlich

      |

      Hallo Merida,
      Lockangobote an sich sind natürlich nicht erlaubt – aber ich verstehe, was Du meinst 🙂
      Eine .gratis Domain ist tatsächlich recht universell einsetzbar. Für Vergleichsseiten könnte sie sich zum beispiel gut eignen. Oder man bietet Gratisproben eines Produktes an – im Drogeriebereich gibt es sowas ja häufig. Ich kenne auch viele Webseiten (neben dem Anbieter mit dem großen A 😉 ), die beispielsweise gratis eBooks zur Verfügung stellen. Da ist also viel Potenzial.
      Grüße
      Jenny

      Reply

Kommentieren