Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Das erwartet Sie in Joomla 3.5

Die Veröffentlichung von Joomla 3.5 steht praktisch vor der Tür. Am 17.02.2016 soll nach offiziellen Angaben das neue Joomla Update erscheinen. Das nehmen wir zum Anlass und schauen uns die neuen Features von Joomla 3.5 einmal näher an.

Was erwartet Sie in Joomla 3.5?

Mit dem TinyMCE Editor soll es möglich sein, Dateien wie Bilder per Drag and Drop einzufügen. Für alle, die mit vielen Bildern auf ihrer Joomla Website arbeiten, sicher eine Erleichterung der Arbeitsabläufe.

Ab Joomla 3.5 werden Administratoren, die als Super User in Joomla hinterlegt sind, bei neuen Joomla Updates per E-Mail benachrichtigt. So kann noch schneller auf wichtige Aktualisierungen reagiert werden. Vor allem die vergangenen Sicherheitsupdates des beliebten CMS zeigten, wie wichtig eine zeitnahe Aktualisierung ist.

Zudem scheint ein verbessertes Modul hinzugefügt worden zu sein, mit dem der Status der Nutzer noch schneller und einfacher angepasst werden kann.

Darüber hinaus enthält Joomla 3.5 nun ein Plugin, welches anonym Daten der jeweiligen Website sammelt. Diese Daten sollen dem Entwicklerteam bei der Weiterentwicklung des CMS helfen sowie Informationen zum notwendigen Support liefern. Die Daten sollen anonymisiert mittels einer ID übertragen werden.

Dies sind natürlich nur wenige der neuen Features, die das neue Update Joomla 3.5 mitbringen wird. Wer sich schon jetzt einen genauen Überblick verschaffen möchte, kann die Beta Version von Joomla 3.5 nutzen und vielleicht sogar an der Entwicklung teilhaben. Vorsicht! Diese Version ist noch nicht für produktive Webseiten freigegeben und ist nur für Testzwecke gedacht!

Haben Sie das neue Joomla 3.5 schon getestet? Was halten Sie von den neuen Features?

Tags:, ,

Avatar for Jenny Ehrlich

Jenny Ehrlich

Seit Januar 2011 betreue ich den Blog, den Twitter- sowie den Facebook Kanal von DM Solutions. Dort schreibe ich über alles, was die IT-Welt bewegt, am liebsten natürlich über Neuigkeiten aus den Bereichen Webhosting und Content Management Systeme. Viel Spass beim Lesen wünscht Jenny & das Team von DM Solutions.

Kommentare (2)

  • Avatar

    Alex L

    |

    Hallo Jenny,
    ich würde mal sagen, dass ich so viel Geduld bis zum Februar aufbringen kann und erst nach dem Erscheinen der neuen 3.5er Version, werde ich aus dem Backend heraus updaten. Vorher macht es für mich insofern wenige Sinn, da ich bereits zwei Joomla-Installationen habe und mehr sind erstmals nicht notwendig.

    Die neuen Funktionen hören sich in jedem Falle sehr interessant an und ich denke, dass man damit gut arbeiten können wird. Ich lasse mich mal überraschen, wenn es soweit ist mit dem offiziellen Update.

    Reply

  • Avatar

    René

    |

    Getestet habe ich die neue Version noch nicht. Das werde ich dann, wenn das Update offiziell erschienen ist. Dass man die Bilder künftig per Drag & Drop einfügen kann, ist mal wirklich eine sinnvolle Neuerung. Bin gespannt!

    Reply

Kommentieren