Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Besseres Ranking in Suchergebnissen dank SSL

ssl

Liebe Leser,

Google hat angekündigt, künftig den Sicherheitsfaktor einer SSL Verschlüsselung als positiven Aspekt zu berücksichtigen, so Spiegel Online. Dadurch werden Seiten, die eine SSL Verschlüsselung nutzen, in den Ergebnissen der Suchmaschine bevorzugt angezeigt, was in der heutigen Zeit ein wirtschaftlich äußerst wichtiger Faktor ist. Schließlich nutzt die schönste Webseite nichts, wenn jene nur schlecht gefunden werden kann. Nach aktuellem Stand ist die Gewichtung einer SSL Verschlüsselung zwar noch nicht sonderlich hoch, dies könnte sich jedoch bald ändern, betont der Suchmaschinenriese aus Kalifornien. Für Webseitenbetreiber kommt nun also die Zeit, in der man durchaus über den Einsatz eines SSL Zertifikats, und den damit verbundenen Vorteilen der verbesserten Sicherheit und Auffindbarkeit der eigenen Webseite, nachdenken sollte. Die passenden SSL Lösungen finden Sie übrigens direkt bei uns. Selbstverständlich bieten wir SSL Zertifikate nicht nur für Bestandskunden, sondern auch für die Nutzung bei anderen Webhosting Anbietern an.

Was halten Sie vom Schutz einer Webseite mittels SSL Verschlüsselung? Nutzen Sie die Kommentarfunktion für Ihre Rückmeldung.

Tags:, ,

Avatar for Nicolas John

Nicolas John

Zu meinen Aufgaben bei DM Solutions gehören die Bereiche Kundensupport, Webdesign, SEO und Beratung. So helfe ich unter Anderem gerne bei der Wahl des passenden Shopsystems oder CMS weiter und gehe auf individuelle Kundenwünsche ein. Generell gilt: Geht nicht gibt's nicht!

Kommentare (4)

  • Avatar

    Dennis

    |

    Wie sieht das ganze mit selbst signierten Zertifikaten aus? Werden die genau so gewertet wie signierte von Vergabestellen?

    Danke für die Auflärung 🙂

    Reply

    • Avatar

      Nicolas John

      |

      Hallo Dennis,

      bei selbst signierten Zertifikaten ist eher kein Vorteil zu erwarten, da hier der „Trust“, also sozusagen die Glaubwürdigkeit einer renomierten Zertifizierungsstelle (wie z.B. GlobalSign oder Comodo) fehlt.
      Liebe Grüße,
      Nico

      Reply

  • Avatar

    Dennis

    |

    Hallo,

    benötigt man bei Ihnen eine eigene IP, damit man ein SSL Zertifikat einrichten kann.

    Reply

    • Avatar

      Nicolas John

      |

      Hallo Dennis,

      in unseren Shared Hosting Tarifen ist in der Tat eine eigene IP Adresse für die Nutzung eines SSL Zertifikats Pflicht.
      Liebe Grüße!

      Reply

Kommentieren