Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

xtCommerce updatet auf Version 5.1

Nachdem es nun länger ruhig war um xtCommerce erschien heute mit Version 5.1 ein neues größeres Update. Enthalten waren in erster Linie mehrere Anpassungen für die kommende Datenschutzgrundverordnung, die morgen in Kraft treten wird. Dazu gab es mehrere kleinere Verbesserungen und Bugfixes. Zudem wurde die Performance des Systems verbessert.

Bezüglich der neuen Datenschutzverordnung wurde eine Export Funktion von Kundendaten zum Shopsystem hinzugefügt. Dazu wurde mit Version 5.1 die Unterstützung der PHP Version 7.2 und der MySQL Version 5.7 eingeführt. Auch die 404 Redirect Anzeige im Backend wurde überarbeitet. In der Hauptnavigation kann man die Menütiefe nun begrenzen oder erweitern. Zudem erhielt der CKEditor einen Fix und verfügt damit wieder über alle Funktionen. Bei SQL Fehlern im Backend wurde die Anzeige des Fehlers nun eindeutiger formuliert, da es hier in der Vergangenheit zu Missverständnissen kam. Eine genaue Liste mit hunderten Verbesserungen und Bugfixes gibt es auf xtcommerce.atlassian.net.

Die neuen DSGVO Richtlinien sind Grund genug, auf die dafür optimierte xtCommerce Version 5.1 zu updaten. In unserem xtCommerce Hosting erhalten Sie die technische Grundlage für Ihren Online-Shop, inklusive eines passenden SSL Zertifikates.

Teile diesen Beitrag

Tags:

Kommentieren