Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Beiträge mit Tag ‘Webhosting’

Joomla 3.6 veröffentlicht

Ein neues Joomla Update wurde veröffentlicht und bringt einige Verbesserungen mit sich. Schon die Aktualisierung des Systems wurde vereinfacht. Der Wechsel von Joomla 3.5 auf 3.6 soll mit einem Klick erledigt sein. Denken Sie dennoch vorab an ein Backup!

Auch in der Nutzeroberfläche hat sich in Joomla 3.6 einiges getan. Artikel können nun deutlich einfacher erstellt werden. Die Kategorie für den neuen Beitrag kann ab dem neuen Joomla Update in dem Beitrag selbt angelegt werden und muss nicht mehr vorher hinterlegt werden. Auch an der Menügestaltung hat sich was getan. Das Menü soll für die Nutzer einfacher und übersichtlicher sein.

Alles in allem lohnt sich das Joomla Update auf die aktuelle Version 3.6. Schauen Sie am besten selbst vorbei und testen Sie, ob das neue Joomla Update Ihren Workflow vereinfacht.

Gerne installieren wir die aktuellste Version des CMS in unseren Joomla Hosting Paketen für Sie gleich vor. So können Sie direkt mit dem neuesten Stand starten. Testen Sie die Webhosting Pakete vorab einfach kostenfrei und unverbindlich in unserem Testaccount und überzeugen Sie sich selbst!

Merken

Merken

Weiter lesen 4 Kommentare

Wir wurden ausgezeichnet!

Wir freuen uns, Ihnen heute verkünden zu dürfen, dass wir von der webhostlist.de GmbH in den Kategorien „Service“ sowie „Preis Leistung“ ausgezeichnet wurden. Die Auszeichnungen beruhen auf den zahlreichen hervorragenden Bewertungen der Nutzer auf webhostlist.de.

Neben unseren Angeboten konnten wir auch mit unserem Service überzeugen und erhielten die Auszeichnungen der webhostlist.de GmbH für hervorragenden Service und bestes Preis-Leistungs-Verhältnis im 1. Quartal 2016.

Vor allem das Support Team freut sich über die Anerkennung für die herausragende Leistung. Das Team steht Kunden und Interessenten stets mit Rat und Tat zur Seite und möchte sich an dieser Stelle nochmals für die tollen Bewertungen bedanken.

Gleichzeitig ging DM Solutions auch als Preis-Leistungs-Sieger hervor und erhielt eine Auszeichnung der webhostlist.de GmbH. Unser Ziel ist es stets unsere Webhosting und Server Angebote an den Bedürfnissen unserer Kunden auszurichten. Nicht nur die Shop Hosting Pakete werden stetig angepasst und verbessert. Auch Betreiber von Blogs, Foren, Anbieter von Onlinekursen und anderen Webprojekten finden bei uns optimierte Angebote und ausgezeichneten Service.

Wollen Sie unsere Angebote und unseren Service einmal selbst testen? Schauen Sie am besten gleich unter dmsoluions.de vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Weiter lesen 2 Kommentare

Die richtige Domain wählen – so geht’s!

Viele Webshop- und Website-Inhaber wählen den Namen ihrer Domain auf gut Glück oder weil er ihnen einfach gefällt. Das kann zum gewünschten Erfolg führen – muss es aber nicht. Deshalb ist es wichtig, auf wesentliche Kriterien zu vertrauen, schließlich soll möglichst viel Traffic generiert werden. Der Domain Name ist von zentraler Bedeutung, zumal er später nicht mehr geändert werden kann. Mit unseren Tipps bekommen Sie mehr Besucher auf Ihre Website und werden nicht bei Google nach unten durchgereicht.

Eingängiger Name

Der Domain Name soll gut zu merken sein, wählen Sie deshalb kurze und prägnante Begriffe. Vermeiden Sie Anglizismen, wenn Ihre Kundschaft ausschließlich deutschsprachig ist (also nicht „all-the-best-bei-mayer-konditorei.de“). Eine gute Möglichkeit, die Eingängigkeit des Domain Namens zu überprüfen besteht darin, Ihren Freunden von ihm zu erzählen. Wenn diese sich nach ein paar Tagen noch daran erinnern können, ist das ein gutes Zeichen. Prüfen Sie durch unseren Domain Check, ob Ihr  Wunschbegriff noch frei ist und lassen Sie sich Zeit bei der Wahl eines wirklich guten und eingängigen Namens.

Keine zu brachiale Keyword-Platzierung

Google straft eine zu harte Keyword-Verlinkung ab, indem die eigene Domain nicht unter den ersten Ergebnissen auftaucht. Bis 2011 war das noch nicht der Fall, weshalb immer noch zahlreiche Webseiten existieren, die umständliche Namen besitzen: „hundefutter-info.de“, „bestes-hamsterfutter.com“ usw. Auch Schlangenwörter sind nicht gerne gesehen, insbesondere wenn darin Keywords versteckt sind, z.B. „bester-parkett-fussboden-verkauf.org“. Diese Keyword-Mogeleien erzeugen nicht nur eine Abwertung bei den Suchmaschinen, sondern sind auch sehr sperrig. Die Begriffe werden von den potentiellen Kunden schnell vergessen, außerdem verleihen sie der Website einen leicht unseriösen Touch.

Weiter lesen 2 Kommentare

Eigener Onlineshop: Kosten für Betrieb und Erstellung abschätzen

©iStock.com/Yuri

Sie wollen in diesem Jahr richtig durchstarten und Ihre Produkte in einem eigenen Onlineshop anbieten? Wie Sie Ihren Onlineshop richtig erstellen und was Sie dabei unbedingt beachten sollten, haben wir bereits in einem früheren Beitrag zusammengefasst. Doch wie sieht es eigentlich mit den Kosten für solch einen Onlineshop aus? Schließlich müssen Sie, ehe ein Onlineshop überhaupt profitabel arbeiten kann, erst einmal in Vorleistung gehen. Zu Beginn fallen beispielsweise Kosten für die Erstellung eines passenden Shopsystems, beziehungsweise die Lizenzierung, an. Zudem gibt es natürlich auch laufende Kosten, die der Betrieb eines Shops im Web mit sich bringt. Dennoch sollten Sie sich nicht abschrecken lassen. Denn die Kosten halten sich in der Regel in einem moderaten Rahmen und amortisieren sich schnell, sobald die ersten Produkte verkauft sind.

Einmalige und laufende Kosten unterscheiden

Grundsätzlich sollten Sie zunächst die verschiedenen Onlineshop Kosten unterscheiden. Erstellen Sie einfach einen Plan, sodass Sie gleich sehen können, welche Kosten nur ein Mal aufzubringen sind und welche für den laufenden Betrieb nötig sein werden. Im Idealfall zeigt Ihnen Ihre Kalkulation am Ende, ab wann sich Ihr Onlineshop trägt oder wo eventuell noch Handlungsbedarf besteht. So werden keine Faktoren vergessen und Sie haben ein sicheres Konzept, auf das Sie sich verlassen können.

Einmalige Kosten im Überblick

Die einmaligen Kosten können bei einem Onlineshop stark variieren und sind stark davon abhängig, welche Faktoren Ihnen wichtig sind. Ihr Gewerbe müssen Sie natürlich nur ein Mal anmelden. Die Gewerbeanmeldung, auf die wir bereits in einem früheren Beitrag eingegangen sind, ist für Betreiber eines Onlineshops verpflichtend und ist schnell erledigt. Die hierbei anfallenden Kosten unterscheiden sich jedoch von Gemeinde zu Gemeinde. Informationen zu den Kosten bei Ihrer Gemeinde finden Sie meist schnell auf der Webseite Ihrer Stadt.

So, nun kommen wir zu den Kosten für den Onlineshop selbst. Die Höhe hängt stark von Ihren Wünschen und Ansprüchen ab. So gibt es zum Beispiel kostenpflichtige Onlineshop Software, die aufgrund ihres Preises oft einen besseren Support von Seiten der Hersteller verspricht. Das Shop System Gambio ist hierfür ein bekanntes Beispiel. Aber auch bei zunächst kostenfreier Software wie Shopware findet man um Funktionen und zusätzlichen Support erweiterte kostenpflichtige Modelle. Da die Wahl des Shop Systems jedoch sehr wichtig ist, sollten die Kosten nicht der Hauptfaktor Ihrer Entscheidung sein.

Weiter lesen 2 Kommentare

Immobilien sucht man heute online

© Kseniia Perminova-shutterstock

Wann haben Sie das letzte Mal die Zeitung aufgeschlagen, um nach einer neuen Wohnung oder neuen Büroräumen zu suchen?
Immobilien sucht man heute meist im Web. Die Vorteile liegen auf der Hand. Die Suche ist deutlich schneller und die Filtermöglichkeiten sprechen für sich. Selbst wenn man nicht die bekannten Immobilien Suchportale bemüht, ist der Weg über die Internetsuche vorprogrammiert. Egal ob sich der Interessent über die Region oder Ihr Immobilien-Büro informieren möchte – der erste Weg führt oft ins World Wide Web. Umso wichtiger ist es, wenn sich Ihre Angebote im Web von anderen abheben können und Interessenten sofort das nötige Vertrauen geben. Eine eigene aussagekräftige .immobilien Domain hilft Ihnen dabei.

Als eine der wenigen neuen Domainendungen ist die .immobilien Domain eindeutig für den deutschsprachigen Raum bestimmt und unterstütz Sie dabei Ihre Sichtbarkeit im Web zu erhöhen und auf Ihre Angebote aufmerksam zu machen. Die Domainendung eignet sich jedoch nicht nur für klassische Immobilienbüros. Auch Immobilienverwalter oder Anbieter verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten profitieren von den Möglichkeiten der neuen Domainendungen.
Keine langen und unverständlichen Domainnamen mehr! Erweitern Sie Ihr Domainportfolio mit der gewünschten .immobilien Domain und wählen Sie einen prägnanten, kurzen und einprägsamen Namen, sodass Interessenten Sie noch schneller im Web finden können. So machen es neue Domainendungen ganz einfach möglich sich von der Konkurrenz abzuheben und die eigenen Angebote aufzuwerten.

Ob Sie nun ein Immobilien-Portal betreiben möchten, einen Blog zum Immobilienrecht veröffentlichen wollen oder für Ihr Immobilien-Büro einen einprägsamen Domainnamen suchen – unser Domain Check zeigt Ihnen sofort, ob Ihre Wunschdomain verfügbar ist. Wenn Sie auch Ihr Portal gleich mitgestalten möchten, haben wir bestimmt das passende Webhosting Paket für Ihr neues Projekt. Schauen Sie am besten gleich mal vorbei!

Weiter lesen Keine Kommentare

Für mehr Vielfalt am deutschen Domainhimmel

© Kseniia Perminova-shutterstock

Wenn Sie für Ihr neues Webprojekt eine eigene Domain suchen, kennen Sie sicher die Schwierigkeiten: kaum hat man den perfekten Namen gefunden, muss man enttäuscht feststellen, dass der gewünschte Domainname schon vergeben ist. Abhilfe sollen da die neuen Domainendungen schaffen. Die .nrw Domain bietet mehr Vielfalt bei der Wahl Ihres optimalen Domainnamens und die Möglichkeit der lokalen Positionierung.

Seit dem 24.03.2015 ist die Domainendung .nrw erhältlich. Verwaltet wird die Domainendung von der Minds + Machines GmbH. Eine nrw Domain steht grundsätzlich allen zur Verfügung, die einen Firmen- und/oder Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen haben. Möchten Sie mit Ihrer Webseite den lokalen Bezug zu der Region herausstellen und aus der Maße herausstechen? Dann ist die nrw Domain perfekt für Sie! Schließlich erlauben nrw Domains die Nutzung deutlich kürzerer und einprägsamerer Domainnamen. Im Vergleich hierzu ist die Auswahl an Domainnamen mit der Endung .de eher spärlich. Meist sind gute aussagekräftige Namen bereits vergeben. So müssen viele auf zusammengesetzte Domainnamen zurückgreifen – oft mit Bindestrichen verbunden. Dies macht eine Domain nicht nur schwer lesbar sondern auch kaum zu merken. Eine kurze .nrw Domain ist dagegen nicht nur deutlich einprägsamer. Sie zeigt Ihrem Besucher auch sofort den lokalen Bezug. Besonders bei lokaler Suche wissen Interessenten schon anhand des Domainnamens, was sie auf Ihrer Webseite erwartet. Zudem heben sich neue Domainendungen deutlich aus der Maße heraus – und damit auch Ihre Webseite.
Doch nicht nur Vereine und Unternehmen profitieren von den neuen Domainendungen. Auch wenn Sie ein lokales Vergleichsportal betreiben möchten, können Sie mit dem regionalen Bezug des Domainnamens punkten und Ihr Portal hervorheben. Domains wie restaurants.nrw fallen auf und könnten interessante lokale Tipps für Touristen sowie Einwohner Nordrhein-Westfalens bieten.

Wenn Sie Ihre eigene nrw Domain registrieren möchten, können Sie natürlich kostenlos und bequem unseren Domain Check nutzen und gleich prüfen, ob Ihre Wunschdomain noch verfügbar ist. Diese können Sie anschließend sowohl einzeln registrieren als auch in einem eigenen Webhosting Paket für die passende Webseite nutzen.

Weiter lesen 1 Kommentar

Farbe bekennen mit der eigenen Webseite und passender Domain

© Kseniia Perminova-shutterstock

Roses are red, violets are blue – so der Beginn eines der beliebtesten amerikanischen Gedichte. Doch nicht nur Natur und Blumen verbinden wir mit Farben. Menschen assoziieren immer auch Emotionen mit bestimmten Farben. Auch Sie als Webseitenbetreiber können mit einem passenden Domainnamen Farbe bekennen und Emotionen wecken – die neuen Domainendungen machen es möglich.

Studien belegen, dass Farben in der Unternehmenspräsenz den Widererkennungswert von beispielsweise Logos steigern. Farben rufen Assoziationen hervor und binden Kunden an bestimmte Unternehmen.
Die Farbe Rot hat beispielsweise einen Signalcharakter und wird oft genutzt, um Aufmerksamkeit zu erregen. Rot steht aber auch wie keine andere Farbe für Liebe und Leidenschaft. Bekannte Unternehmen nutzen die Farbe Rot häufig, wenn Ihre Produkte mit Freude und Lifestyle assoziiert werden. Selbst wenn man beispielsweise kein Fan der Coke ist, so erkennt sofort jeder das einprägsame Logo des Unternehmens. Auch der Elektroriese MediaMarkt nutzt die auffällige Farbe auf der eigenen Webseite. Zur Freude aller Besucher jedoch nicht mehr so exzessiv wie am Anfang 😉 Die Domainendung .red können daher Onlineshops nutzen, die Geschenke für Verliebte anbieten oder auf Spaß und Action setzen. Schließlich steht der Valentinstag praktisch vor der Tür!
Die Farbe Blau verbindet man mit Frieden und Ruhe. Viele bekannte Unternehmen setzen auf Blau in Ihrem Logo – oft Unternehmen mit Bezügen zu Sicherheit (Banken, Fahrzeuge etc.) oder Technik (Computer, Onlineshop Software etc.). Eine .blue Domain eignet sich aber auch für soziale Projekte sehr gut und schafft Vertrauen. Der Verein UNICEF zeigt die Wirkung der Farbe Blau sehr deutlich. Aber auch bekannte Systeme wie Drupal oder das beliebte Onlineshop System Shopware setzen auf Blau.

Emotionen können aber nicht nur durch die Wahl des Firmenlogos angesprochen werden. Auch die passende Domainendung zeigt Webseitenbesuchern schnell, was sie erwarten können. Vorfreude ist damit vorprogrammiert. Es ist daher sinnvoll, neben klassischen Domainendungen wie .com oder .de, auch geeignete neue Domainendungen in das eigene Domain-Portfolio aufzunehmen. So können Sie diese Domainendungen für neue Projekte nutzen oder sogar erst die Möglichkeit bekommen den gewünschten Domainnamen zu registrieren, da geeignete Namen mit Endungen wie .com, .de oder .net oft bereits vergeben sind.
Neben einer Vielzahl an klassischen Endungen finden Sie daher bei uns auch neue Domainendungen wie .blue, sodass Sie die optimale Domain registrieren können. Natürlich können die neuen Domainendungen auch in den regulären Webhosting Paketen genutzt werden.

Weiter lesen Keine Kommentare

Rücken Sie Ihr Restaurant mit passender Domain in den Mittelpunkt

© Kseniia Perminova-shutterstock

Gerade im gastronomischen Bereich haben es Wirte oft nicht leicht. Die Konkurrenz ist enorm und die Möglichkeiten das eigene Restaurant hervorzuheben oft gering. Als im Jahr 2014 neue Domainendungen eingeführt wurden, wurden auch für gastronomische Betriebe neue Optionen geschaffen. Mit der .restaurant Domain können Sie Ihren Betrieb nun einfacher in den Mittelpunkt stellen.

Immer stärker beeinflusst das Internet die Wahl des passenden Restaurants. Wer heute ausgeht, informiert sich vorab über das Angebot, sucht in Suchmaschinen nach passenden Lokalitäten und nutzt die Bilder der Webseiten, um das Ambiente vorher zu checken. Nicht selten wird auch eine Reservierungsmöglichkeit auf der Webseite regelrecht vorausgesetzt. Eine angemessene Präsentation im World Wide Web ist daher ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Restaurants.
Um sich im Internet abzuheben und die Auffindbarkeit zu steigern, können Sie als Betreiber eines Restaurants seit November 2014 Domains mit der neuen Domainendung .restaurant registrieren und Ihre eigene Webseite so von anderen Angeboten abheben. Oft genutzt ist die Kombination mit dem eigenen Restaurantnamen. Aber auch die Küchenausrichtung kann ohne Probleme genutzt werden und so Interessenten bei ihrer Suche direkt ansprechen.
Klassische Domainendungen sind meist nicht mehr verfügbar – die Auswahl an einprägsamen Domainnamen extrem begrenzt. Restaurants mit beispielsweise mexikanischer Küche könnten daher mit der Domain mexikanisches.restaurant nicht nur in den Suchergebnissen von Suchmaschinen punkten. Aber auch für Betreiber von Bewertungsportalen ist eine .restaurant Domain Gold Wert.

Testen Sie am besten gleich mit unserem Domain Check, ob Ihr Domainname mit der Endung .restaurant noch verfügbar ist. Die Wunschdomain kann anschließend entweder einzeln oder innerhalb eines Webhosting Paketes direkt registriert werden.

Weiter lesen Keine Kommentare

Hamburg Domain registrieren als ein lokales Statement

© Kseniia Perminova-shutterstock

Seit der Einführung der neuen Domainendungen 2014 sind vor allem die Endungen mit lokalem Bezug sehr beliebt. Kein Wunder, schließlich können Sie so zeigen für welche Stadt bzw. welchen Ort Ihr Herz schlägt und auf diese Weise einen direkten Bezug herstellen. Die Domainendung .hamburg gehört zu den beliebtesten neuen Domainendungen und ist eindeutig der Hansestadt zugeordnet.

Die Hansestadt Hamburg ist nicht nur für viele Touristen eine beliebte Anlaufstelle auf ihrem Deutschlandbesuch. Auch die über 1,5 Millionen Einwohner Hamburgs lieben ihre Stadt und können sich selten vorstellen an einem anderen Ort zu leben. Gehören Sie vielleicht auch dazu? Seit August 2014 können Sie Ihre eigene .hamburg Domain registrieren. Besonders für hamburger Unternehmen und Vereine ist eine eigene .hamburg Domain ein Muss! Wenn Sie nach Ihrer passenden Domain suchen, können Sie jederzeit und kostenlos unseren Domain Check nutzen. Dieser zeigt sofort an, ob Ihre gewünschte hamburg Domain noch verfügbar ist. Sie können die Domain natürlich auch sofort registrieren.

Neue Domainendungen wie .hamburg erweitern die Möglichkeiten, einen passenden Domainnamen zu finden, enorm. Mit klassischen Endungen wie .de oder .net sind die Optionen oft schon ausgereizt. Kurze und einprägsame Domainnamen findet man nur noch selten, sodass viele auf lange aufwendige Bezeichnungen – oft mit Bindestrichen – zurückgreifen. Für Besucher dieser Webseiten ist die Eingabe solcher Namen in Ihren Browser besonders umständlich. Viele Sparen sich die Eingabe und bemühen eine Suchmaschine. Die Folge: der Nutzer bekommt teilweise ein anderes Unternehmen angezeigt, als er ursprünglich gesucht hatte. Aber auch der lokale Bezug zu der Hansestadt Hamburg und der Region spricht für die Registrierung einer eigenen .hamburg Domain. Vor allem Vereine, Restaurants und andere Geschäfte in der Metropolregion können auf diese Weise jedem Interessenten problemlos den Ortsbezug aufzeigen. Auch touristische Angebote in Hamburg können so schneller von Besuchern der Stadt gefunden und zugeordnet werden. Bieten Sie zum Beispiel Stadtrundfahrten in Hamburg an? Dann können Sie beispielsweise die Domain stadtrundfahrt.hamburg registrieren. Die neuen Domainendungen machen schließlich viele Kombinationen möglich.

Wollen auch Sie Ihre Liebe und Zugehörigkeit zu der Hansestadt Hamburg zeigen? Unser Domain Check zeigt Ihnen sofort, ob Ihre gewünschte hamburg Domain noch frei ist. Natürlich können Sie Ihre Wunschdomain auch direkt in Ihrem Webhosting Paket nutzen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Webhosting made in Germany

Noch immer ist eine der ersten Fragen, die unsere Kollegen am Telefon gestellt bekommen, „Wo stehen eigentlich Ihre Server?“. Der Standort der Server ist für viele ein wichtiges Kriterium, wenn es um das neue Heim für das eigene Webprojekt geht. Auch Kunden aus dem Ausland entscheiden sich häufig für den Standort Deutschland für mehr Sicherheit und Vertrauen. Wir von DM Solutions haben uns vor 10 Jahren bewusst für den Standort Deutschland für all unsere Server entschieden.

Als eines der wenigen Länder Europas bzw. der Welt stellt Deutschland die höchsten Ansprüche an den Datenschutz. Fast täglich wird das Thema diskutiert. Das zeigt ein Interesse nicht nur einzelner Vereinigungen, sondern auch der breiten Bevölkerung. So haben aktuelle politische Entscheidungen das Thema Datenschutz erneut in das Bewusstsein der Menschen gebracht. Hier müssen die Ergebnisse entsprechender Klagen zunächst abgewartet werden.
DM Solutions hat sich von Beginn an für Deutschland als Standort seiner Mitarbeiter sowie der gesamten Serverstruktur entschieden. Nicht nur die Webhosting Server befinden sich in Deutschland. Auch alle E-Mail Server sowie Backup Server sind in der Bundesrepublik stationiert und bleiben natürlich auch in Zukunft dort. Dadurch wollen wir nicht nur den Wirtschaftsstandort fördern, sondern halten uns auch an die hohen Standards der Datenschutzbestimmungen.

Wenn Sie also eine Webseite erstellen oder eine bestehende Webseite umziehen möchten, wenden Sie sich bei Fragen einfach direkt an unseren Support! Gerne stellen wir Ihnen einen Testaccount zur Verfügung, sodass Sie das Webhosting auf Herz und Nieren prüfen kann. Und mit unseren beliebten Services wie unserem kostenlosen Umzugsservice, bei dem unser Support den Umzug Ihrer Webseite übernimmt, oder dem Installationsservice, bei dem das System Ihrer Wahl direkt für Sie vorinstalliert wird, ist die Umsetzung Ihrer Webprojekte nun noch einfacher.

Weiter lesen Keine Kommentare