Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Piwik heißt nun Matomo

Nach 10 Jahren Piwik erhält die Website Analyse Software nun einen neuen Namen. Genau wie das Projekt selbst soll sich auch der Name des Projektes weiterentwickeln. Mit dem neuen Namen soll auch ein neues Kapitel eingeleitet werden. Piwik soll aber nach wie vor ein Community Projekt bleiben. Der Namenswechsel erleichtert es, auf das zurückzublicken, was die Community durch harte Arbeit in den letzten 10 Jahren erreicht hat.

Bei der Namensgebung wurde darauf geachtet, dass der Name nicht genutzt wird und somit immer mit dieser Software verbunden wird. Mittlerweile werden über eine Millionen Piwik Umgebungen genutzt und mit Matomo sollen es noch mehr werden. Die Entwickler machten in der Bekanntgabe auch direkt die nächste, große Ankündigung: Das nächste große Release wird voraussichtlich dieses Jahr unter dem Namen Matomo 4.0 erscheinen. Die komplette Ankündigung können Sie auf matomo.org nachlesen.

Als Piwik Fan können Sie sich also auf das Kommende in diesem Jahr freuen. Wenn Sie die Analyse Software nutzen möchten, erhalten Sie in unserem Piwik Hosting alles, was Sie dazu benötigen. Unser netstatz Angebot basiert ebenfalls auf Piwik, bzw. Matomo und wird regelmäßig von uns gewartet.

 

Tags:, , , ,

Kommentieren