Folgen Sie uns per Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Google+Folgen Sie uns auf TwitterFolgen Sie uns auf unserem Blog

Joomla 3.0 veröffentlicht

Nach langem Warten ist das Joomla Update endlich erschienen. Mit Joomla 3.0 wurde nun das User Interface abgeändert. Das nun verwendete Twitter Bootstrap erleichtert die Nutzung von Joomla mit mobilen Geräten. Ebenso wurde ein neues Statistikmodul eingeführt sowie einige weitere technische Besonderheiten hinzugefügt. Grundsätzlich muss aber nicht jeder Joomla Nutzer eine Migration auf die neue Version durchführen. Empfohlen wird dies nur, wenn Joomla 3.0 für Sie wichtige Funktionen enthält, die Sie für Ihre Seite nutzen möchten. Da es sich hierbei auch um eine Standard Term Support Version handelt, wird die Unterstützung für diese Version nicht lange anhalten, sodass ein Update auf Joomla 3.5 auf jeden Fall nötig sein wird. Diese Version soll aber erst im Frühjahr 2014 erscheinen. Sollten Sie also Ihre Joomla Website bereits mit der Versionsreihe 2.5.x erstellt haben, wird ein Wechsel erst 2014 notwendig. Sollte Ihre Joomla Webseite auf der Versionsreihe 1.5.x basieren, sollten Sie beachten, dass der Support für diese Version demnächst ausläuft und Updates nur noch bei schweren Sicherheitslücken erscheinen werden.

Weitere Informationen zu dem Joomla Update erhalten Sie auf joomla.org.

Auch die technischen Voraussetzungen für den Betrieb von Joomla 3.0 haben sich geändert. PHP 5.3+ und MySQL 5.0.4+ sollten auf jeden Fall zur Verfügung stehen. Die perfekte Basis für Ihre Joomla Website finden Sie mit unseren Joomla Webhosting Paketen.

Teile diesen Beitrag
Avatar for Jenny Ehrlich

Jenny Ehrlich

Seit Januar 2011 betreue ich den Blog, den Twitter- sowie den Facebook Kanal von DM Solutions. Dort schreibe ich über alles, was die IT-Welt bewegt, am liebsten natürlich über Neuigkeiten aus den Bereichen Webhosting und Content Management Systeme. Viel Spass beim Lesen wünscht Jenny & das Team von DM Solutions.

Kommentieren