WordPress Hoster

Als WordPress Hoster erhalten Sie bei DM Solutions für dieses System optimierte Hosting Angebote inklusiver kostenloser Installation der tagesaktuellen Version, Inklusivdomain und Trafficflatrate.
  • WordPress auf Wunsch kostenlos vorinstalliert
  • Maximal 50 Kunden pro CPU
  • Kostenlose Domain inklusive
  • Echte Trafficflatrate
  • Optionaler Update Service
Unser Tip: WordPress Professional V4.0

Unser Bestseller Tarif inklusive WordPress Update Complete Service, 150 GB Webspace, 2 Inklusivdomains und echter Traffic Flatrate.

Weitere Informationen

Folgende Tarife könnten Sie ebenfalls interessieren:

WordPress
Basic V4.0

Performance:
  • Inkl. 1 Domain
  • 60 GB Webspace
  • 20 Datenbanken auf SSDs
  • Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) inklusive
  • Trafficflatrate

Nur 3,99 €/Monat

Vertragslaufzeit 12 Monate

WordPress
Professional V4.0

Performance:
  • Inkl. 2 Domains
  • 150 GB Webspace
  • 40 Datenbanken auf SSDs
  • Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) inklusive
  • Inkl. Update Service

3 Mon. 0,- €¹

danach 9,99€/Monat

Vertragslaufzeit 12 Monate

WordPress
Premium V4.0

Performance:
  • Inkl. 3 Domains
  • 350 GB Webspace
  • 60 Datenbanken auf SSDs
  • Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) inklusive
  • Inkl. Update Service
  • Inkl. netstatz Tracking

3 Mon. 0,- €¹

danach 19,99€/Monat

Vertragslaufzeit 12 Monate


WordPress Professional V4.0 und WordPress Premium V4.0 3 Monate kostenlos, danach WordPress Professional V4.0 9,99€/Monat, WordPress Premium V4.0 19,99€. Die Vertragslaufzeit aller Tarife liegt bei 12 Monaten.

WordPress ist das beliebteste Content Management System, das momentan existiert. Die erste Version von WordPress erschien 2004 und war ein reines Blogsystem. Von Anfang an sollte WordPress flexibel und gut anpassbar sein, und dass mit einer sehr einfachen Bedienung. Diese schlichte Idee setzte sich durch und zieht sich bis heute durch alle WordPress Versionen. Auch die Benennung der Versionen nach Jazz Musikern ist heute noch immer der Fall. Mit der Version 1.5 erhielt WordPress Funktionen zur Gestaltung von statischen Seiten. So konnte es auch außerhalb von Blogs zu einem bestimmten Grad eingesetzt werden. Mittlerweile ist WordPress aus dem Internet nicht mehr weg zu denken. Fast 60% aller Webseiten, die auf einem CMS basieren, wurden mit WordPress gebaut. Es sind nicht die großen, komplexen Webseiten, die WordPress benutzen, sondern eher kleine bis mittlere Unternehmen, die eine schnelle, gut funktionierende Webseite aufsetzen möchten. Für WordPress ist kaum eine Einarbeitung notwendig und Hilfe findet man an jeder Ecke. Da das System so weit verbreitet ist, können sich Neukunden sicher sein, dass sie auch ohne Programmierkenntnisse eine gute Seite mit dem CMS erstellen und verwalten können. Da die Community um das Projekt so groß ist und der Open-Source Code jedem zur Verfügung steht, gibt es eine Menge Entwickler, die Erweiterungen für das System installiert haben. Diese können Sie sich zum großen Teil kostenlos aus dem offiziellen WordPress Plug-In Verzeichnis herunterladen und einfach in Ihre Webseite integrieren.

Als professioneller WordPress Hoster kennen wir uns mit dem System aus. Da wir auch wissen, wie beliebt WordPress ist, haben wir extra WordPress Hosting Tarife erstellt, die perfekt zu dem System passen. Mit diesen Tarifen lassen sich so gut wie alle möglichen WordPress Umgebungen erstellen. Zudem bieten wir Ihnen einen WordPress Complete Update Service, in dem wir Ihnen neben den normalen WordPress Updates auch die Updates Ihrer Plug-Ins einspielen. Dieser Service ist in den Tarifen WordPress Professional und WordPress Premium bereits inklusive. So können Sie sich voll und ganz auf das Kerngeschäft Ihrer Webseite konzentrieren und müssen sich nicht mit technischen Updates befassen. Zudem haben wir im Premium Tarif auch das Webanalyse-Tool Piwik inklusive, damit Sie sich ein genaues Bild über den Besuchertraffic Ihrer Webseite machen können.

Für große, komplexe Webseiten wird WordPress in der Regel nicht verwendet. Dafür gibt es einfach bessere Alternativen, die den hohen Benutzertraffic und die komplexen Anforderungen besser verarbeiten als das eher schlichte WordPress. Ein weiterer Grund ist, dass WordPress nicht so viele Möglichkeiten in der Gestaltung und der individuellen Anpassung besitzt, wie andere Webseitenbetreiber. Für kleinere Internetseiten gibt es Momentan kaum eine bessere Lösung, was auch den Marktanteil von fast 60% erklärt.

Beim WordPress Hoster DM Solutions erhalten Sie ein günstiges Hosting für Ihre Webseite. Auf unseren Servern liegen bereits eine Menge zufriedener WordPress Kunden. Natürlich können Sie unsere Leistungen gerne vorab sieben Tage kostenfrei auf unseren Testaccounts überprüfen. Wenn Sie dann zufrieden sind, können wir Ihre Daten auf Ihren neuen Account übernehmen. Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt

¹Webhosting Basic V2.0 6 Monate kostenfrei, Webhosting Professional V2.0 und Webhosting Premium V2.0 3 Monate kostenlos. Danach Webhosting Basic V2.0 9,99€/Mon., Webhosting Professional V2.0 24,99€/Mon., Webhosting Premium V2.0 39,99€/Mon.
SSD Webhosting Basic V2.0 6 Monate kostenfrei , SSD Webhosting Professional V2.0 und SSD Webhosting Premium V2.0 3 Monate kostenlos. Danach SSD Webhosting Basic V2.0 9,99€/Mon., SSD Webhosting Professional V2.0 24,99€/Mon., SSD Webhosting Premium V2.0 39,99€/Mon.
Reseller Tarife 3 Monate kostenlos. Danach Reseller Mini V5.0 9,99€/Mon., Start V5.0 24,99€/Mon., Reseller Basic V5.0 34,99€/Mon., Reseller Professional V5.0 44,99€/Mon.
Joomla Professional V3.0, Joomla Premium V3.0 und Joomla Platin V3.0 6 Monate kostenlos. Danach Joomla Professional V3.0 9,99€/Mon., Joomla Premium V3.0 14,99€/Mon., Joomla Platin V3.0 19,99€/Mon.
WordPress Professional V4.0 und WordPress Premium V4.0 3 Monate kostenlos, danach WordPress Professional V4.0 9,99€/Mon., WordPress Premium V4.0 19,99€/Mon.
vServer Basic V3.0, vServer Premium V3.0, vServer Platin V3.0 3 Monate kostenlos. Danach vServer Basic V3.0 16,99€/Mon., vServer Premium V3.0 32,99€/Mon., vServer Platin V3.0 59,99€/Mon.
Die Vertragslaufzeit beträgt in allen Tarifen 12 Monate mit 3 Monaten Kündigungsfrist.

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.