Sicher Hosting

Beim Hosting kommt es vor allen Dingen auf eines an: Sicherheit. Aufgrund von Datenschutzgesetzen und anderen Sicherheitsregelungen dürfen sich vor allem deutsche Hoster keinen Fehltritt erlauben. In dieser Branche bedeutet ein Verlust von Daten im Regelfall das Aus. Bei Kunden steht der Begriff Sicherheit meist mit an oberster Stelle, weshalb wir von DM Solutions auch größten Wert darauf legen, dass Ihre Webseite geschützt ist. Um ein bisschen Eigenverantwortung kommt man allerdings heutzutage nicht mehr herum, dazu aber später mehr.

Der perfekte Einstieg

  • Kostenlose Wunschsysteminstallation
  • SSD Festplatten
  • 4 Domains inklusive (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) möglich
  • Traffic-Flatrate
  • 150 GB Webspace
  • 1024MB memory_limit
  • 100 MySQL Datenbanken
  • Eigene IP Adresse und hochwertiges SSL Zertifikat inklusive
  • Cronjobs nutzbar
  • Unbegrenzt viele E-Mail Adressen
  • Auch mehrere Webseiten gleichzeitig nutzbar
  • Ökostrom Hosting
  • Kaspersky Anti-Virus inklusive

SSD Webhosting Professional V2.0

Unser Angebot: 3 Monate
0,- € / Monat
Danach 24,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

oder 7 Tage kostenlos testen

SSD Webhosting
Standard V2.0

  • Inklusive 2 Domains (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • 25 GB Web- und Mailspace
  • 20 MySQL-Datenbanken
  • 256MB memory_limit
  • Wunschsystem kostenlos vorinstalliert
  • Neu: Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) inklusive
  • Neu: Inklusive SSD Festplatten!
  • Garantierte Serververfügbarkeit von 99,9%
  • Kaspersky Anti-Virus inklusive





Nur 4,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

Weitere Informationen

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

SSD Webhosting
Basic V2.0

  • Inklusive 3 Domains (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • 50 GB Web- und Mailspace
  • 50 MySQL-Datenbanken
  • 512MB memory_limit
  • Wunschsystem kostenlos vorinstalliert
  • Neu: Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) inklusive
  • Neu: Inklusive SSD Festplatten!
  • Garantierte Serververfügbarkeit von 99,9%
  • Kaspersky Anti-Virus inklusive
  • 10 Cronjobs inklusive



6 Monate 0,-€ /Monat
danach 9,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

Weitere Informationen

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

SSD Webhosting
Professional V2.0

  • Inklusive 4 Domains (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • 150 GB Web- und Mailspace
  • 100 MySQL-Datenbanken
  • 1024MB memory_limit
  • Wunschsystem kostenlos vorinstalliert
  • Neu: Kostenloser SSL Schutz (Let's Encrypt) inklusive
  • Neu: Inklusive SSD Festplatten!
  • Garantierte Serververfügbarkeit von 99,9%
  • Kaspersky Anti-Virus inklusive
  • 20 Cronjobs inklusive
  • Eigene IP Adresse und hochwertiges SSL Zertifikat inklusive

3 Monate 0,-€ /Monat
danach 24,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

Weitere Informationen

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.
Die Grundvoraussetzung für jedes gute Webhosting ist eines: Sicherheit. Nur wenn gewährleistet ist, dass der Kunde sich nicht um seine Daten oder seine Webseite sorgen muss, kann ein Vertrauensverhältnis zwischen Provider und Webseitenbetreiber aufgebaut werden. Was es alles rund um das Thema Sicherheit zu beachten gibt, erfahren Sie hier:

Die Sicherheitsvorkehrungen eines Providers

Wenn man sich für einen Provider entscheidet, dann sollten die Kundendaten bei diesem an oberster Stelle stehen. Ein Verlust der Daten wäre nicht nur schlecht für das Image und das Verhältnis zum Kunden, es entstehen dadurch auch rechtliche Konsequenzen, welche in Kombination mit dem Imageverlust schnell zum Ruin eines Unternehmens führen können. Deutschland besitzt sehr strenge Datenschutzrichtlinien, weshalb deutsche Webhoster sich bestens für Webseitenbetreiber eigenen, die viel Wert auf das Thema Sicherheit legen. So müssen die Mitarbeiter von deutschen Webhostern zum Beispiel im Regelfall eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnen.

Den Datenverlust verhindern wir bei DM Solutions mit mehreren Sicherheitsvorkehrungen. Zunächst erstellen wir jede Nacht Backups von all unseren Servern, die 7 Tage vorgehalten werden und bei Bedarf eingespielt werden können. Diese Backups liegen auf Servern, die nicht im selben Rechenzentrum liegen, wie unsere Liveserver. Wir haben uns bei unseren Backupservern bewusst für einen zweiten Standort entschieden, damit alle Daten im schlimmsten Fall weiterhin fortbestehen. Beide Standorte liegen innerhalb Deutschlands, wodurch sie von den deutschen Datenschutzgesetzen reguliert werden. Damit die Daten der Webseiten zu einhundert Prozent geschützt sind, nutzen wir auf jedem Server eine Raid1 Festplattenspiegelung, womit die Webseiten gleich auf 2 Festplatten gespeichert werden. Sollte eine Festplatte ausfallen, arbeitet die andere ganz normal weiter. Die Rechenzentren selbst werden ebenfalls von besten Sicherheitsvorkehrungen und geschultem Personal geschützt.
Sicher Hosting

Eine weitere Sicherheitsvorkehrung, die den reibungslosen Betrieb einer Webseite sicherstellt, ist das Monitoring. Das Monitoring beschreibt generell die Überwachung des Servers, sodass man Auffälligkeiten direkt untersucht und bei Problemen schnell eingreifen kann. Am häufigsten kommt es wohl vor, dass einer der Kunden im Shared Hosting einen groben Fehler macht, wodurch die komplette Serverleistung beeinträchtigt werden kann. Ähnlich verhält es sich bei einem sogenannten DDOS Angriff, bei dem so viele Anfragen an einen Webserver gesendet werden, dass dieser irgendwann nicht mehr alle Anfragen schnell genug verarbeiten kann. Auch das kann mit einem guten Monitoring verhindert werden. Daher haben wir unsere Server rund um die Uhr im Blick.

Durch all diese Faktoren können Hoster am Ende des Tages den Kunden eine garantierte Serververfügbarkeit anbieten. In unseren SSD Webhosting Tarifen garantieren wir eine Serververfügbarkeit von starken 99,9% im Jahr. So können Sie sicher sein, dass Ihre Webseite bestens für einen großen Besucheransturm gewappnet ist.

Sicherheitsvorkehrungen des Webseitenbetreibers

Als Webseitenbetreiber können Sie allerdings ebenfalls einige Vorkehrungen treffen, um die Sicherheit Ihrer Webseite zu stärken. Die wohl bekannteste Faustregel ist die Wahl eines sicheren Passworts. Verwenden Sie hierfür am besten Passwörter mit mehr als 8 Zeichen, bestehend aus Ziffern, Buchstaben und Sonderzeichen. Zudem sollten Sie nicht an jeder Stelle dasselbe Passwort verwenden, sondern immer unterschiedliche Passwörter. Auf der sicheren Seite stehen Sie, wenn Sie Ihr Passwort zudem in regelmäßigen Abständen ändern. Wenn es mehrere Passwörter sind, die man regelmäßig ändert, ist es schwer den Überblick zu behalten. An dieser Stelle können beispielsweise Passwort Manager Abhilfe schaffen.

Da die Wichtigkeit eines guten Passwortes aber mittlerweile generell bekannt ist und Systeme ein sicheres Passwort oft voraussetzen, ist die Hauptursache für einen erfolgreichen Hacking-Angriff allerdings eine andere. Die meisten Angriffe zielen auf Sicherheitslücken in veralteter Software. Da Webseiten hauptsächlich mit einem Content Management System oder einem Shopsystem erstellt und verwaltet werden, gibt es viele potentielle Opfer für einen Hacking Angriff. Nutzer von Software, die regelmäßig auf dem aktuellsten Stand gebracht wird, müssen sich keine Sorgen machen. Allerdings gibt es viele Menschen, die das Einspielen von neuen Updates vernachlässigen. Manchmal kommt es auch vor, dass ein Administrator eine Testumgebung mit einem System eingerichtet hat und diese nach einiger Zeit schlichtweg vergisst. Bei den neuen Systemen sind Updates kein Problem mehr und können mit nur einem Klick eingespielt werden. Wer das Updaten aber gerne abgeben möchte, um damit auf Nummer Sicher zu gehen, dem bieten wir bei DM Solutions einen Update Service an, bei dem wir uns um die Updates einer Webumgebung kümmern.
Sicher Hosting

Eine weitere Sicherheitsvorkehrung ist das SSL Zertifikat. Damit Sie bei Ihren Kunden einen seriösen Eindruck hinterlassen, ist ein SSL Zertifikat für Ihre Webseite essentiell. Die gängigen Browser markieren Shops oder andere Webseiten mit Kunden-Login, die nicht über ein Zertifikat verfügen, mittlerweile als gefährlich. Zertifikate dienen dazu, die Verbindung zwischen Client und Server beim Aufruf Ihrer Webseite zu verschlüsseln. Außerdem dient das Zertifikat zusätzlich als Identifikation des Unternehmens, welches hinter der Webseite steht. Nur so kann ein Vertrauensverhältnis aufgebaut werden. Bei DM Solutions erhalten Sie ebenfalls günstige Zertifikate von diversen Zertifizierungsstellen, mit der Sie Ihre Webseite absichern können.

Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per