Hosting Anbieter wechseln

Es gibt diverse Gründe, den eigenen Hosting Anbieter zu wechseln. Die häufigsten Gründe sind wohl Streitigkeiten mit dem Support oder generell schlechte Serverperformance. Auch ein günstigeres Angebot von einem anderen Webhoster kann zu der Entscheidung führen, den Provider zu wechseln. Bei DM Solutions liegt die Zufriedenheit der Kunden an oberster Stelle, weshalb wir für jeden unserer Kunden und jeden Interessenten ein offenes Ohr für Fragen haben. Worauf es bei einem Webseitenumzug ankommt und was DM Solutions als Hosting Anbieter auszeichnet, erfahren Sie hier.

Der perfekte Einstieg

  • Kostenlose Wunschsysteminstallation
  • SSD Festplatten
  • 3 Domains inklusive (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • Traffic-Flatrate
  • 50 GB Webspace
  • 512MB memory_limit
  • 50 MySQL Datenbanken
  • 10 Cronjobs
  • Unbegrenzt viele E-Mail Adressen
  • Auch mehrere Webseiten gleichzeitig nutzbar
  • Ökostrom Hosting

SSD Webhosting Basic

Unser Angebot: 6 Monate
0,- € / Monat
Danach 9,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

oder 7 Tage kostenlos testen

SSD Webhosting
Standard

  • Inklusive 2 Domains (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • 25 GB Web- und Mailspace
  • 20 MySQL-Datenbanken
  • 256MB memory_limit
  • Wunschsystem kostenlos vorinstalliert
  • Neu: Inklusive SSD Festplatten!
  • Garantierte Serververfügbarkeit von 99,9%




Nur 4,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

Weitere Informationen

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

SSD Webhosting
Basic

  • Inklusive 3 Domains (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • 50 GB Web- und Mailspace
  • 50 MySQL-Datenbanken
  • 512MB memory_limit
  • Wunschsystem kostenlos vorinstalliert
  • Neu: Inklusive SSD Festplatten!
  • Garantierte Serververfügbarkeit von 99,9%
  • 10 Cronjobs inklusive


6 Monate 0,-€ /Monat
danach 9,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

Weitere Informationen

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

SSD Webhosting
Professional

  • Inklusive 4 Domains (.de, .com, .org, .net, .eu, .info, .biz, .name, .at, .co.at, .or.at, .be, .ch, .es, .it, .li, .nl, .us)
  • 150 GB Web- und Mailspace
  • 100 MySQL-Datenbanken
  • 1024MB memory_limit
  • Wunschsystem kostenlos vorinstalliert
  • Neu: Inklusive SSD Festplatten!
  • Garantierte Serververfügbarkeit von 99,9%
  • 20 Cronjobs inklusive
  • Eigene IP Adresse und SSL Zertifikat inklusive

3 Monate 0,-€ /Monat
danach 24,99€ / Monat
Einmalige Setupgebühr: 9,99€
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 3 Monate

Jetzt Bestellen

Weitere Informationen

Der angezeigte Gesamtpreis enthält die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Preise und Angebote nur gültig für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

Warum wechseln Betreiber von Webseiten den Hosting Anbieter?

Wenn ein Webseitenbetreiber mit seinem Hosting Anbieter oder dem genutzten Webhosting Paket unzufrieden ist, kommt er irgendwann an den Punkt, an dem er sich einen neuen Webhoster sucht. Diese Unzufriedenheit rührt oft daher, dass sich der Kunde etwas anderes von dem Provider erhofft hat, als er im Endeffekt bekam. Man kann sich nur schwer ein Bild von dem Service und dem Support eines Hosters machen, bevor man eine Webseite dort betreibt. Ratsam ist es, sich die Meinungen von anderen Kunden auf Bewertungsportalen wie hosttest.de oder webhostlist.de durchzulesen. Neben dem mangelnden Support sind auch langsame Server ein Grund, dass Kunden schnellstmöglich den Hosting Anbieter wechseln möchten. Server sind langsam, wenn Sie mit schlechter Hardware ausgestattet sind oder einfach zu viele Kunden auf dem Server liegen, was die Performance stark beeinflusst. Solche Massenhoster bieten oftmals keine Möglichkeiten an, den Server vorab zu testen. Ein anderer Grund für den Wechsel des Anbieters sind schlichtweg günstige Angebote der Konkurrenz.

Wie geht der Umzug vonstatten?

Um eine Webseite komplett auf eine andere Serverumgebung umzuziehen, müssen neben der Ordnerstruktur und allen Dateien der Webseite auch die Datenbanken umgezogen werden, sowie die E-Mail Postfächer und die Domain. Zunächst wird die komplette Umgebung auf dem Server des bisherigen Anbieters, wie bei einem Backup, auf einen lokalen Speicher kopiert. Für die Systeme WordPress und Joomla gibt es das nützliche Plugin Akeeba Backup, mit dem man sowohl Datenbank als auch Filesystem zu einer Datei verpacken und herunterladen kann. Ansonsten muss die Kopie der Datenbank und die Kopie des Filesystems separat erstellt und heruntergeladen werden.
Hosting Anbieter wechseln

Die Domain ist separat vom Filesystem einer Seite zu betrachten. Sie fungiert lediglich als Namensschild für eine IP Adresse. Auf dem Speicherplatz selbst kann die Domain dann auf den Ordner im Filesystem geleitet werden, in dem die Webseite liegt. Damit man mit der Domain den Hosting Anbieter wechseln kann, ist ein sogenannter Auth.-Code erforderlich. Diesen erhält man von einem Provider, wenn man die Domain dort kündigt, beziehungsweise wenn man den Providerwechsel kommuniziert. Mit dem Auth.-Code kann der neue Provider den Umzug der Domain bei der Registrierungsstelle einleiten. Je nach Domainendung kann der Umzug unterschiedlich lange dauern, bei einigen Endungen müssen auch sogenannte FOA-Mails (Form of Authorization) von Kunde und ehemaligem Provider bestätigt werden, damit der Umzug durchgeführt werden kann. Wenn der Mail Verkehr ebenfalls über den neuen Provider geregelt werden soll, dann müssen auch die E-Mail Adressen bei dem diesem neu angelegt werden.

Hosting Anbieter wechseln

Das sind Ihre Vorteile bei DM Solutions

Um zu vermeiden, dass ein Kunde von uns zu einem anderen Provider wechselt, setzen wir bei DM Solutions auf volle Transparenz. So wird bei der Preisgestaltung jeder Schritt vorab offen kommuniziert. Zudem erhalten Sie mit unserem Testaccount einen Zugang auf unseren Live Servern, mit dem Sie die Performance des Webservers testen können, auf dem später auch Ihre Webseite liegen wird. Sie profitieren bei einem Umzug zu DM Solutions außerdem hiervon:

  • Hochwertige Rundum Hosting-Pakete zu günstigen Preisen
  • Performante Server, ausgestattet mit bester Markenhardware
  • Ein freundliches Team, das Ihnen bei Fragen gerne kompetent zur Seite steht
  • Ein unkomplizierter Umzugsservice für Ihre bestehende Webseite
Sofern Sie sich einmal selbst von unseren Leistungen überzeugen möchten, können Sie über unsere Webseite gerne den besagten Testaccount beantragen. Falls noch Informationen auf der Strecke geblieben sind, können Sie sich gerne an unser Support Team wenden, das Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.
Sie haben Fragen?
Telefon: 06181 - 502 30 10 (Vertrieb)
Fax: 06181 502 30 13 (Fax)
E-Mail: service@dmsolutions.de
Vertrieb-Servicezeiten: Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt auf:
service@dmsolutions.de
Tel: 06181 - 502 30 10
Fax: 06181 - 502 30 13
Servicezeiten:
Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Folgen Sie uns per